© 2017 Physiotherapie Body Balance

Ausbildungen
  • Diplom zum Physiotherapeut (2011)

       (Physiotherapie Schule Ortenau, Deutschland)

  • Kinesiotaping (2014)

  • Myofasziale Crochetage (2014)

  • Manuelle Therapie nach Kaltenborn (2014 -2016)

  • Compex Instruktor (2015)

  • Dry Needling (2015 - 2016) 

  • Functional Patterns Level 1 (2016) 

  • Osteotherapie Methode Bounine (2016)

Sprachen

Deutsch, Französisch, Englisch

Mein Weg zum Physiotherapeut

Als junger, passionierter Sportler wurde ich oft mit meinen Verletzungen konfrontiert, sowie die meiner Teamkameraden. Zu diesem Zeitpunkt fragte ich mich noch zu wenig, wieso gewisse Spieler mehr betroffen waren als andere und dachte, es gäbe keinen Grund dafür.

Mit der Zeit interessierte ich mich mehr und mehr für den menschlichen Körper, seine Biomechanik, sowie die Psychologie und verstand immer mehr, dass mehrere Faktoren (Bewegung, Stress, Ernährung, Schlafrhythmus, usw.) einen sehr grossen Einfluss auf uns haben.

Eines der wichtigsten Prinzipien der Natur ist das Gleichgewicht. Wenn es zu grosse Abweichungen gibt, entstehen Probleme. Das Gleiche gilt für den menschlichen Körper und die Seele. Wenn die Muskeln und Organe nicht in einem Gleichgewicht und in Koordination arbeiten entstehen Kompensations-Mechanismen (Überbelastung, Schwäche, Fehlbelastung, Fehlbewegung, usw.).

Mein Ziel ist es meine Patienten wieder so nah wie möglich an dieses Gleichgewicht heranzuführen.

Meine 5-jährige Berufserfahrung in der Sportklinik crossklinik, sowie meine physiotherapeutische Betreuung im Fussball, die zahlreichen Weiterbildungen und mein grosses Interesse an neuem Wissen ermöglichen mir Ihnen eine facettenreiche, kompetente Therapie anzubieten.

- Aurélien Wurtzel